#6 „Das … Richtige tun?“

Trauerbegleitung auf da-sein.de ist vielfältig. An dieser Stelle für euch der Text einer Klientin von da-sein.de, den sie für diesen Blog verfasst hat, um ihre Gedanken mit euch zu teilen. Danke dafür, Isa!

Kein Mensch wird dir deinen Schmerz nehmen können.

Kein Mensch kann fühlen – was du fühlst;

deine Gedanken erahnen, ein Leben für dich leben; deines.

Denn ja; du lebst. Heute bist du am Leben.

Es ist vollkommen irrelevant ob du momentan ganz allein

– oder umgeben von Menschen bist.

Es zählt auch nicht wo dich gerade aufhältst; ob es dir dort gefällt

– oder überhaupt nicht.

Eines ist in der Tat aber NICHT egal:

Wie DU mit dir selbst umgehst.

Wie DU diesen Tag gestaltest.

Ja, DEINEN Tag, denn grade dieser ist DEIN Leben.

Möchtest du wieder (durch)atmen können? Möchtest du?

Wie viel bist du dir wert? – …Nichts?

Das glaube ich dir nicht, nein.

Ich glaube aber daran, dass dieser Tag auf dich, deine Träume und Hoffnungen wartet.

Ein Leben im Wartezimmer des Lebens, ist dies das Richtige für…dich?

Wirklich?

Ich lasse dir nun gerne eine Umarmung da.

Weitere Gedanken(anstöße) kannst du bei Instagram unter inneres.meer finden.

– Isa

2 Gedanken zu “#6 „Das … Richtige tun?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s