#66 „Erinnerung“ von Ann-Sophie

In den Blogbeiträgen #50/55/57/61 konntet ihr bereits Gedichte von Ann-Sophie, einer Nutzerin von da-sein.de, lesen, in denen sie ihre Trauer um ihren verstorbenen Bruder verarbeitet und hier teilt.

Heute steh ich hier allein,

Und frage mich musste das sein.

Du fehlst seit allzu langer Zeit,

Warum war es nur schon so weit?

Viele sagen es war gut für dich,

Nur mein Herz, das versteht das nicht.

Wir haben so viel gemeinsam geschafft,

Wir hätten das doch weiter so gemacht.

Du hast so viel in meinem Leben verpasst,

Ich hab in der Zeit echt viel angefasst.

Du warst zwar der Ältere von uns beiden,

Ob der Größere, da konnte ich mich nie entscheiden.

Wir haben so viel Quatsch gemacht,

Zusammenfassen geht nicht in diesem Satz.

Bevor man dich hörte, sah man dich,

Mit fast immer einem lachenden Gesicht.

Zwei Strahle Kinder waren wir,

Gute Laune war unser Ziel.

Die Bilder von dir vor Jahren,

Zeigen wie du wirklich warst.

Ein Mensch der trotz Schwierigkeiten sein Leben lebte,

Und sich nicht nach etwas anderem sehnte.

Dein Umfeld, das lag dir am Herzen,

Jeder einzelne, das sagen wir alle gerne.

Ein anderes Wort wie Liebe beschreibt dies nicht,

Du warst auf dieser Welt kein kleines nichts.

Du hast in deinem Leben vieles erreicht,

Sehen kann man dies heute noch leicht.

Es ist zwar lange her,

Aber diese Frage liegt fern.

Beispielsweise mir hast du vieles beigebracht,

Es gibt viele Dinge davon, die ich heute noch mach.

Sozial, dass bin ich nur durch dich geworden,

Dies ging nicht in der Pubertät verloren.

Luftballons die hast du geliebt,

Es hat Peng gemacht und dein Lachen war geblieben.

Fehlen tust du mir hier sehr,

Allein fühl ich mich nicht gern.

Ich weiß du bist immer in meinem Herzen,

Doch die Tränen fließen trotzdem wegen den Schmerzen.

Weinen wegen dir, dass wolltest du nicht,

Feiern schon eher, auch ohne dich.

Der Sinn des Lebens ist nun mal das Gehen,

Und irgendwann das Wiedersehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s