#95 Zeiten der Unsicherheit

Es gab in den letzten Monaten viele unerwartete Ereignisse und Krisen, die von uns allen erforderten, spontan zu re-agieren und sich anzupassen. Einige Menschen hat es von heute auf morgen aus ihren gewohnten Strukturen gerissen. Die Gefühle von Sicherheit und Verlässlichkeit wurden stark überstrapaziert. Menschen sind erkrankt und gestorben, konnten sich nicht mehr von ihren An- und Zugehörigen verabschieden. Die Auswirkungen halten an, und erste Nachwirkungen sind spürbar. Viele Menschen suchen aktuell noch nach einem neuen Alltag oder Perspektiven.

Es gibt viele Krisen. Manchmal kommt alles zusammen. Zu sehen an der aktuellen Hochwasser-Situation an vielen Orten in Deutschland. Menschen, die vermisst sind; bereits weit über 100 Tote. Menschen, die ihr Hab und Gut, ihr Zuhause verloren haben. Menschen, die aktuell ohne Versorgung und vielleicht auch ohne Perspektive sind.

Wir denken an euch. Und wir wünschen euch Zuversicht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert als Uncategorized

Von Cordelia

2012 habe ich für die Stiftung Hospizdienst Oldenburg die Onlineplattform da-sein.de für trauernde und sterbende Jugendliche aufgebaut, die seit 03/2013 online ist.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s